Willkommen im YogaTreff Hünfeld

Auf den folgenden Seiten finden Sie eine Übersicht der Yoga- und Tai Chi-Kurse, die ich in Hünfeld bzw. online anbiete.

Infos zu Tai Chi finden Sie hier.
Infos zu Qigong finden Sie hier.

Yoga im Park

Sobald das Wetter wieder schön ist, werde ich 2x in der Woche Yoga im Bürgerpark anbieten. Es tut einfach gut, den Tag mit Bewegung, Dehnung und tiefer Atmung draußen im Grünen ausklingen zu lassen.
Yoga- und Tai Chi-Kurse

Tai Chi am Haselsee

Die Tai Chi-Stunden am Haselsee sind wunderschön. So früh wie möglich, werde ich mit Euch wieder draußen in der Natur Tai Chi und Qigong ausüben. Warm angezogen, reichen schon ein paar Plusgrade aus, um damit ins Freie zu gehen. Die Wirkung auf Körper und Geist ist einfach toll!
Mein Kurs ‚Taijiquan – Bewegung in Harmonie‘ ist als Präventionskurs zertifiziert. Bei Interesse bitte melden!
Yoga- und Tai Chi-Kurse

Yoga-Hünfeld online und mit Präsenzunterricht

Die neue Präventionskursstaffel beginnt in der Woche ab dem 10. Januar 2022. Im Moment unterrichte ich sowohl online als auch im Präsenzunterricht. Teilnehmer, die live zum Unterricht kommen, müssen vollständig geimpft sein und benötigen einen tagesaktuellen Corona-Test, den sie auch selbstständig zuhause ausführen dürfen.

Zum Online-Unterricht: Über eine Meetingplattform können Sie in meinen Live-Stunden dabei sein. Ein Passwort regelt, dass nur berechtigte Personen an der Stunde teilnehmen. Da die Möglichkeit besteht, bei sich selbst Ton- und Bildübertragung abzustellen, bleibt die Privatsphäre zusätzlich geschützt.
Senden Sie mir die Anfrage über das Kontakt-Formular zu oder rufen Sie an, dann schicke ich Ihnen die weiteren Infos zu. Sie benötigen lediglich einen PC/Laptop/Tablet oder Smartphone und einen Platz zuhause, an dem Sie Yoga praktizieren können.
Das Online-Yoga ist auch für Senioren sehr gut geeignet. Wenn Sie Hilfestellung beim Einrichten brauchen, rufen Sie einfach an. Ich helfe Ihnen gerne weiter.

Bonus für den Online-Unterricht: Sie bezahlen nur eine Online-Stunde pro Woche (Montag bis Sonntag) zum vollen Preis, jede weitere Online-Stunde in der gleichen Woche (ausgenommen ist die Stunde ‚Yoga für die Hüften‘) berechne ich mit 2,50 Euro je Stunde.

Folgende meiner Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle für Prävention zertifiziert und können bei der Krankenkasse eingereicht werden:

+ Hatha Yoga – entspannende Übungen für den ganzen Körper
+ Hatha Yoga Flow sanft
+ Hatha Yoga Flow
+ Hatha Yoga für Senioren
+ NEU: Taijiquan – Bewegung in Harmonie

Am besten gleich unverbindlich anmelden. Ich setze mich mit Ihnen in Verbindung und kläre ab, mit welchem Kurs und wann Sie beginnen können.
Hier geht es zu den Yogakursen.
Ein Einstieg ist evtl. auch in die laufenden Kurse möglich, kann dann von mir aber nicht als Präventionskurs ausgewiesen werden. Natürlich ist es hilfreich, wenn die Krankenkassen finanziell die Yogastunden unterstützen. Aber viel wichtiger sind die gesundheitlichen Vorteile, die Sie aus einer regelmäßigen Yogapraxis ziehen werden. Yoga wirkt auf so vielfältige Art und Weise positiv auf uns ein, dass es wirklich einen regelmäßigen Platz in unserem Leben verdient hat.

Wenn Sie Yoga Einzelunterricht wünschen, teilen Sie mir dies bitte mit. Hierbei kann ich gezielt auf evtl. Beschwerden eingehen und erstelle für Sie auf Wunsch einen persönlichen Übungsplan. Werden die Übungen regelmäßig zu Hause ausgeführt, reichen oft schon ein bis drei Einzelstunden aus.
Die regelmäßige Praxis ist letztlich das, was Ihnen weiterhelfen wird.

Hatha Yoga – entspannende Übungen für den ganzen Körper (Hatha Yoga sanft)

Sanftes Hatha-Yoga wirkt sehr entspannend und ist für Jung und Alt geeignet.  Die Übungen sind auch bei geringer Fitness und körperlichen Beschwerden ausführbar. Mithilfe dieser angenehmen Übungen können Blockaden gelöst und die Flexibilität des Körpers gesteigert werden. Stress und Anspannung im Körper werden spürbar reduziert. Auch, wenn Sie nicht mehr zu den „Jüngsten“ zählen oder gesundheitliche Probleme haben, werden Sie schnell spüren, wie gut dieses Yoga für Sie ist. Voraussetzung für den Kurs ist, dass Sie mit dem Wechsel der Übungen im Stand und auf der Yogamatte gut umgehen können.

Hatha Yoga Flow sanft (Sanfter Flow)

Dieser Kurs verbindet die fließenden Bewegungen und die Muskeldehnungen des Flow Yoga mit der sanften und tiefen Entspannung des Hatha Yoga. Die Übungen sind auch bei geringer Fitness und meistens trotz körperlicher Beschwerden ausführbar. Der Kurs kann sich positiv auf den Rücken und die Körperhaltung auswirken.

Hatha Yoga Flow (Flow Yoga)

Die fließenden Bewegungen und die Dehnung der Muskulatur in wechselnden Positionen sind typisch für Flow Yoga. Die Übungen wirken sowohl körperlich als auch mental stabilisierend und stärkend und trotzdem sehr entspannend. Der Kurs kann sich positiv auf den Rücken und die Körperhaltung auswirken.
Flow Yoga empfehle ich für Teilnehmer, die ihre Körperfitness steigern wollen und für Teilnehmer, die besser in die Entspannung kommen, nachdem sie sich vorher gut bewegt haben. Die Entspannung und das Gefühl von Harmonie nach einer Flow Yoga-Stunde sind klasse.

Hatha Yoga für Senioren

Niemand ist zu alt, um mit Yoga zu beginnen. Die Übungen werden vorwiegend auf dem Stuhl und – falls möglich – teilweise im Stand auf der Yogamatte ausgeführt.
Die Körperwahrnehmung und die Achtsamkeit werden verbessert. Atemübungen und Meditationen verhelfen zu mehr innerer Ruhe und ausgleichende Körperübungen können die Beweglichkeit verbessern. Yoga fördert spürbar die Entspannung und bringt mehr Gelassenheit in den Alltag.
Yoga macht man ausschließlich für sich selbst. Sie müssen niemandem etwas beweisen, stehen nicht im Wettbewerb zu den anderen Teilnehmern und es ist unerheblich, wie beweglich sie sind. Wichtig ist, dass Sie aktiv werden und Yoga ist dafür bestens geeignet.

Yoga für die Hüften

Flexible Hüftgelenke, die durch eine gut trainierte Muskulatur gesichert werden, sind eine Wohltat für den Körper. In der stark ausgeprägten Hüftmuskulatur machen sich oft Verspannungen bemerkbar, die sich mit entsprechenden Yogaübungen hervorragend lösen lassen. Wir brauchen bewegliche Hüften, um unbeschwert und frei durch das Leben gehen zu können. Und wenn die Hüftmuskulatur entspannt ist, können wir auch im unteren Rücken besser loslassen. Derzeit biete ich mittwochs um 11:00 Uhr gezielt eine Stunde für die Hüften an.
Diese Stunden können leider nicht bei der Krankenkasse eingereicht werden, bringen aber gezielt eingesetzt, eine enorme Erleichterung im Hüftbereich.

Yoga für den Rücken

Unser Rücken wird täglich stark beansprucht. Häufiges Sitzen und falsche Bewegungen können zu Verspannungen der Rückenmuskulatur und zu Fehlbelastungen der Wirbelsäule und zu Schmerzen führen. Ein gut trainierter Rücken hilft, den Körper wieder auszurichten und möglichen Schäden vorzubeugen. Mit Yoga kann die ganze Körperhaltung verbessert werden, was sich zusätzlich positiv auf unser Selbstwertgefühl auswirkt.
In jeder Yogastunde sind Übungen für den Rücken dabei, jedoch lassen sich die positiven Auswirkungen mit speziellen Stunden noch einmal verstärken. Vorbeugen ist besser als heilen und deshalb macht es Sinn, schon bei den ersten Anzeichen von Disharmonie im Körper zu reagieren.

Bei Interesse an gezielt angewendeten Yogastunden bitte melden!

 Hier finden Sie meine aktuellen Yoga-Kurse in Hünfeld.

Wenn Sie nicht wissen, welcher Kurs für Sie am besten geeignet ist, helfe ich gerne weiter.
Am besten anrufen unter 06652/747 989.

NEU: „Yoga & Radfahren“ in und um Hünfeld

Aktiv in den Sommer 2015 !

An 9 Terminen von Juni bis September biete ich die sportliche Kombination „Yoga und Radfahren“ in Hünfeld an. Zur Auswahl stehen drei Fahrradtouren, eingerahmt von je einer Yogastunde vor und nach der Fahrt.
Yoga bietet einen optimalen Ausgleich zum Radfahren und tut Ihrem ganzen Körper gut. Genießen Sie die frische Luft, die Bewegung und die Entspannung!

Mehr Infos finden Sie hier.